Fachtagung

FACHTAGUNG Omnichannel Leadership & digitale Kommunikation im Gesundheitswesen

Erfolgreich im 21. Jahrhundert

FACHTAGUNG Omnichannel Leadership & digitale Kommunikation im Gesundheitswesen

Datum und Uhrzeit

Di., 24.04.2018

09:00 - 17:00 Uhr

Novomatic Forum
Friedrichstrasse 7
1010 Wien
Route planen

Teilnehmerbeitrag

Pharmig-Mitglied:   EUR 770,00 €* p.P.

Regulär:   EUR 840,00 €* p.P.

*Preis exkl. MwSt

Moderne Unternehmen kommunizieren bereits auf vielen Kanälen, online wie offline.
Dieser Umbruch durchdringt das gesamte Gesundheitswesen. Das Potential speziell für die Pharmabranche ist enorm.

Was müssen Unternehmen beachten, um auch in Zukunft mitspielen zu können?
Die Kundenkommunikation und -information gestaltet sich heute anders – vielschichtig, zeitnah, interaktiv, datenorientiert. Nicht nur der Anbieter, auch der Kunde informiert sich proaktiv über Therapien, Ärzte, Krankheiten, Behandlungsmethoden, Medikamente und vieles mehr.

Noch Multi oder bereits Omnichannel Marketing?
Informationen werden immer schneller und aus unterschiedlichen Kanälen eingeholt & ausgetauscht. Das Potential speziell für die Pharmabranche ist enorm.

Welche sind die Top Pharmamarketing Kanäle und wie werden diese richtig und effizient eingesetzt?
93% der Österreicher nutzen das Internet zur Informationsbeschaffung und Austausch zum Thema Gesundheit. Social Media als Marketing Instrument ist nicht mehr weg zu denken und muss professionell und gezielt verwendet werden.

Programm

09:00 - 09:10 Uhr Begrüßung & Einleitung

Prof. Dr. Robin Rumler, Präsident PHARMIG ACADEMY & Country Manager at Pfizer Corporation Austria GmbH

09:10 - 10:45 Uhr Panel 1: Kommunikation und ihre Grenzen - Entwicklungen, Veränderungen und regulatorische Bestimmungen

Informationstransfer im Wandel - aus "externer" Sicht

Referenten: Lucas Kaiser, Social Media Manager Österreichische Sporthilfe, Andreas Onea, Paralympic Schwimmer und ORF-Moderator

  • Definition unserer Zielgruppen
  • Bedarfsanalyse - was bewegt unsere "Follower"?
  • Marketingmix und Kanäle von und für unsere AthletInnen - was funktioniert, was nicht?
  • Innovation statt Tradition - Best Practice Beispiele und wo die Reise in Zukunft hingeht

Rechtliche Rahmenbedingungen & kreative Möglichkeiten im Pharma Marketing

Referentinnen: Dr. Monika Hupfauf & Mag. Elisabeth Stichmann, DLA Piper

  • Do´s & Dont´s - rechtliche Rahmenbedingungen
  • Unterschiede in der Vermarktung von Gesundheitsprodukten on- und offline
  • Awareness versus Werbung und andere Abgrenzungsfragen
  • Vielversprechende Trends & Potentiale

Individuell & omnipräsent - Informationen erreichen uns überall vom Multichannel zum Omnichannel Pharmamarketing

Referentin: Mag. Claudia Handl, Director Public Affairs at Pfizer Corporation Austria GmbH

  • Marketing im Wandel - neue Instrumente & Prozesse
  • Omnichannel: Innovativ & ganzheitlich - Marketingkanäle vernetzt und gleichzeitig
  • Individuelles Kundenerlebnis über alle Kanäle
  • Pharma Social Marketing in der Praxis
  • Neue Marketingformen: Employer Branding - Identifikationsfläche Firma

10:45 - 11:15 Uhr Diskussionsrunde

11:15 - 12:15 Uhr Mittagspause

12:15 - 13:45 Uhr Panel 2 Soziale Netzwerke und medical Apps unter der Lupe

Motivforschung & Marketing in Social Media Kanälen

Referentin: Dr. Helene Karmasin, Gründerin Karmasin Behavioural Insights

  • Community Coding Studie 2017
    • Individuelle Ansprache der Zielgruppe und Bühne für eigene Anliegen

Best Practice Pharma & Healthcare Social Media

Referenten: Geronimo Hirschal, Social Business Consultant ambuzzador gmbh, Dr. Martin Spatz, MBA General Manager IQVIA Österreich, Zara Auferbauer, Gründerin und Geschäftsführerin vielgesundheit.at – dem digitalen Gesundheitscampus    

  • Chat, Educate, Follow & Share - Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fokus Facebook
  • Fokus Youtube - Bewegende Bilder statt vieler Worte
  • Fokus Twitter - Tweet zum Erfolg
  • Medbee - Sharing is caring

Die professionelle Verwendung von Berufsprofilen

  • Berufliche Profile - professionelle Selbstvermarktung
  • Linkedin
  • Xing

13:45 - 14:15 Uhr Diskussionsrunde

14:15 - 14:45 Uhr Kaffeepause

14:45 - 16:15 Uhr Panel 3: Choose Your Channel - Choose Your Content

Perspektivenwechsel in der Vernetzung

  • Zielgruppenorientierte Nutzung digitaler Kanäle
  • Kommunizieren mit Fingerspitzengefühl und Relevanz
  • Gesundheits-Apps und digitale Plattform abseits von Facebook + Co

Referenten: DI Martin Verdino, Managing Partner asoluto digital gmbh, Dr. Martin Spatz, MBA General Manager IQVIA

Der Umgang mit negativen Meinungen und Shitstorms

  • Preceptions versus reality
  • Die Wahrnehmung der eigenen Online-Performance im Fact-Check
  • Der Shitstorm als Ergebnis der eigenen Handlung
  • Identifikation negativer und positiver Influencer
  • Chancen im Monitoring internationaler Trendentwicklung

Referent: Mag. Thomas Havranek, Partner und GF von CONQUADOR - Joint Venture luna.agency & CIN

16:15 - 16:45 Uhr Diskussionsrunde

ab 16:45 Uhr Get2Gether

Fachexperten

Frau

 Zara Auferbauer Vielgesundheit.at, Gründerin und Geschäftsführerin

Frau  Mag. Claudia Handl

Mag. Claudia Handl Pfizer Corporation Austria Gesellschaft m.b.H., Corporate Affairs Director

Herr  Mag. Thomas Havranek

Mag. Thomas Havranek CONQUADOR - Joint Venture luna.agency & CIN

Herr    Geronimo Hirschal

 Geronimo Hirschal GNH.online

Frau  Dr. Monika Hupfauf

Dr. Monika Hupfauf DLA Piper Weiss-Thessbach, Rechtsanwalt

Herr    Lucas Kaiser

 Lucas Kaiser Österreichische Sporthilfe

Frau  Dr. Helene Karmasin

Dr. Helene Karmasin Karmasin Behavioural Insight, Geschäftsführung

Herr

 Paul Klitsch Vielgesundheit.at, Multi Channel Strategy

Herr    Andreas Onea | Alex Cristurean

 Andreas Onea Paralympic Schwimmer und ORF-Moderator

Herr  Prof. Dr. Robin Rumler | © Pfizer / Chris Saupper

Prof. Dr. Robin Rumler Pfizer Corporation Austria Gesellschaft m.b.H., Country Manager

Frau    Claudia Schanza | E.Prokofieff

 Claudia Schanza Schanza, Journalistin, Medientrainerin, Moderatorin

Frau  Mag. Elisabeth Stichmann

Mag. Elisabeth Stichmann DLA Piper Weiss-Thessbach

Herr  DI Martin Verdino

DI Martin Verdino asoluto digital GmbH

Gut zu wissen

Woher weiß ich, dass meine Anmeldung fix ist?
Sobald Sie eine schriftliche Anmeldung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie diese nicht innerhalb von 3 Werktagen (Mo-Fr) erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter +43 1 409 24 99 oder via 
office@pharmig-academy.at.

Mit Erhalt der Anmeldebestätigung unterliegt Ihre Seminar-Registratur den AGBs der PHARMIG ACADEMY.

Bekomme ich nach Besuch eines Seminars eine Bestätigung?
Ja. Sie bekommen nach Besuch der Veranstaltung eine schriftliche Teilnahmebestätigung vor Ort ausgehändigt. An Personen, die alle Module eines Zertifikatslehrgangs besucht haben, werden entsprechende Zertifikate verliehen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

  • Let's get social - Social Media Kommunikation im Life Sciences-Bereich
    Workshop

    Let's get social - Social Media Kommunikation im Life Sciences-Bereich

    Do., 21.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr
  • HEALTH CARE SYMPOSIUM 2019: Pharma & Health 4.0
    Health Care Symposium

    HEALTH CARE SYMPOSIUM 2019: Pharma & Health 4.0

    Do., 28.11.2019 09:00 - 17:30 Uhr
  • Statistik für Nicht-Statistiker
    Seminar

    Statistik für Nicht-Statistiker

    Di., 03.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Pharmakovigilanz (PHV) – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 1
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Pharmakovigilanz (PHV) – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 1

    Do., 16.01.2020 14:00 - 17:00 Uhr
  • Abgrenzung handels- und gewerberechtlicher Geschäftsführer in Pharmaunternehmen
    Seminar

    Abgrenzung handels- und gewerberechtlicher Geschäftsführer in Pharmaunternehmen

    Di., 21.01.2020 13:30 - 17:00 Uhr
  • ISO IDMP Implementierung und SPOR Data Management Services – Chancen und Risiken für Unternehmen
    Seminar

    ISO IDMP Implementierung und SPOR Data Management Services – Chancen und Risiken für Unternehmen

    Mi., 22.01.2020 09:00 - 17:00 Uhr
  • Government Affairs & Lobbying für die pharmazeutische Industrie
    Seminar

    Government Affairs & Lobbying für die pharmazeutische Industrie

    Mi., 29.01.2020 13:00 - 18:00 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Pharmakovigilanz (PHV) – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 2:
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Pharmakovigilanz (PHV) – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 2:

    Do., 30.01.2020 09:00 - 17:00 Uhr
  • Pharmarecht & Compliance Zertifikatslehrgang - Modul 1
    Lehrgang

    Pharmarecht & Compliance Zertifikatslehrgang - Modul 1

    Di., 25.02.2020 13:00 - 17:00 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Pharmakovigilanz (PHV) – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 3
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Pharmakovigilanz (PHV) – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 3

    Mi., 26.02.2020 09:00 - 17:30 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 1
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 1

    Do., 27.02.2020 09:00 - 17:00 Uhr
  • Pharma Intensiv - Alles was Sie über die österreichische Pharmawirtschaft wissen müssen
    Seminar

    Pharma Intensiv - Alles was Sie über die österreichische Pharmawirtschaft wissen müssen

    Di., 03.03.2020 09:00 - 17:30 Uhr
    Mi., 04.03.2020 09:00 - 17:30 Uhr

Share