Seminar

Die Datenschutzgrundverordnung - Erste Erfahrungen aus der praktischen Anwendung

Die Datenschutzgrundverordnung - Erste Erfahrungen aus der praktischen Anwendung

Datum und Uhrzeit

Do., 28.06.2018

14:00 - 17:00 Uhr

PHARMIG ACADEMY
Garnisongasse 4/4
1090
Route planen

Teilnehmerbeitrag

Pharmig-Mitglied:   EUR 360,00 €* p.P.

Regulär:   EUR 395,00 €* p.P.

*Preis exkl. MwSt

Die EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) hat am 25. Mai 2018 unmittelbare Wirkung entfaltet. Die Bestimmungen der DSGVO sind daher ab diesem Zeitpunkt in allen Mitgliedstaaten unmittelbar (gleich wie nationales Recht) anwendbar und die Nichtbefolgung derselben wird mit neuen Strafhöhen geahndet.

Die DSGVO betrifft Unternehmen wie Organisationen gleichermaßen und zwar unabhängig von Branche und Größe. Alle Firmen, die persönliche Daten sammeln und verarbeiten, müssen sich auf die neuen gesetzlichen Gegebenheiten einstellen.

In unserem Halbtagesseminar erhalten Sie eine kompakte Einführung in die Datenschutzgrundverordnung und Tipps für die betriebliche Umsetzung. Unsere Expertinnen berichten über die ersten Erfahrungen in der Anwendung der neuen Verordnung.

Programm

Geltungsbereich, Zeitplan und neue Konzepte

  • Ziele des Datenschutzes
  • Anwendungsbereich
  • (neue) Begrifflichkeiten

Datenschutzgrundsätze

  • Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung (Verbotsprinzip), Weiterverarbeitung von Daten
  • Berechtigte Interessen, Zustimmung, Kinder sowie sensible Daten
  • Exkurs: Umgang mit Altverhältnissen

Betroffenenrechte und die korrespondierenden Verpflichtungen der Verantwortlichen

  • Recht auf Auskunft, Richtigstellung, Einschränkung und Löschung
  • Datenübertragbarkeit („data portability“)
  • Widerspruchsrecht
  • Profiling und automatisierte Einzelentscheidungen
  • Informationspflichten, Verarbeitungsverzeichnis, Datenschutzbeauftragte

Umsetzung der DSGVO im Unternehmen

  • “Privacy by Design” / Privacy Impact Assessments
  • Verantwortung, Sicherheitsmechanismen
  • Definition interner Prozesse

Zielgruppen

  • Datenschutzbeauftragte
  • IT
  • Mitarbeiter auf allen Ebenen
  • Entscheidungsträger im Unternehmen

Fachexperten

Frau  Mag. Antonia Bittermann

Mag. Antonia Bittermann Liebenwein Rechtsanwälte GmbH, Rechtsanwaltsanwärterin

Frau  Mag. Stefanie Liebenwein

Mag. Stefanie Liebenwein Liebenwein Rechtsanwälte GmbH, Partnerin und Geschäftsführerin

Gut zu wissen

Woher weiß ich, dass meine Anmeldung fix ist?
Sobald Sie eine schriftliche Anmeldung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie diese nicht innerhalb von 3 Werktagen (Mo-Fr) erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter +43 1 409 24 99 oder via 
office@pharmig-academy.at.

Mit Erhalt der Anmeldebestätigung unterliegt Ihre Seminar-Registratur den AGBs der PHARMIG ACADEMY.

Bekomme ich nach Besuch eines Seminars eine Bestätigung?
Ja. Sie bekommen nach Besuch der Veranstaltung eine schriftliche Teilnahmebestätigung vor Ort ausgehändigt. An Personen, die alle Module eines Zertifikatslehrgangs besucht haben, werden entsprechende Zertifikate verliehen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

  • ISO IDMP Implementierung und SPOR Data Management Services – Chancen und Risiken für Unternehmen
    Seminar

    ISO IDMP Implementierung und SPOR Data Management Services – Chancen und Risiken für Unternehmen

    Mi., 02.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr

Share