Lehrgang

Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 4

Anwendungsfall 2: Market Access im intramuralen Bereich

Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 4

Datum und Uhrzeit

Di., 08.06.2021

09:00 - 17:00 Uhr

Hybrid (vor Ort in der PHARMIG ACADEMY oder Online mit Microsoft Teams)
Route planen

Teilnehmerbeitrag

Pharmig-Mitglied:   EUR 725,00 €* p.P.

Regulär:   EUR 795,00 €* p.P.

*Preis exkl. MwSt

10 % Rabatt bei Buchung aller Module! Jedes Modul ist einzeln buchbar

Die Veranstaltung wird als „Hybrid“ (Teilnahmemöglichkeit in Präsenz & online)  durchgeführt. Falls Sie Interesse haben, in Präsenz am Seminar teilzunehmen, kontaktieren Sie uns bitte oder schreiben Sie bei der Anmeldung unter Anmerkungen: „Präsenz".

Der Zertifikatslehrgang „Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice“ besteht aus 4 Modulen, die aufeinander aufbauend angelegt sind. Alle wichtigen und aktuellen Market Access Themen rund um den Zugang zu Arzneimitteln und das österreichische Gesundheitssystem werden in kompakter Form aufgezeigt. Anhand von Anwendungsfällen und beispielhaften Szenarien werden die Herausforderungen dargestellt und mögliche Lösungsansätze erarbeitet.

Voraussetzung für die Teilnahme: im jeweils nachfolgenden Modul wird das Wissen des Vorgängermoduls vorausgesetzt. Der Lehrgang findet einmal im Jahr statt. Bei großer Anfrage werden einzelne Module auch wiederholt.

Den Abschluss unseres Zertifikatslehrgangs bildet der Krankenhausbereich. Unsere fachlichen Experten werden Ihnen die Grundlagen und Möglichkeiten der Finanzierung von Arzneimitteln im Spital und die damit einhergehenden spezifischen Herausforderungen sowohl aus Sicht der Anstaltsapotheke als auch der Industrie vermitteln.  Die tägliche Praxis wird auch in diesem Modul in einem hypothetischen Anwendungsfall durchgespielt.

Programm

  • Finanzierung der Krankenhausleistungen
    • Allgemeine Finanzierungsströme
    • LKF System
    • Zielsteuerung Gesundheit/ Art. 15a BV-G
    • Schnittstellen intra- /extramuraler Bereich
  • Medizinische und ökonomische Bewertungsboards und aktuelle Entwicklungen
    • Medizinische Innovationsboards (MIB)
    • „Spitals HEK“
    • Europäische Bewertungsboards (Bsp. EUnetHTA)
  • Arzneimittel Einkauf/ Ausschreibungen im öffentlichen Bereich
    • Bundesvergabegesetz
  • Innovative Pricing Modelle
    • Beispiele von Pricing Modellen (Cost Capping/Pay for Performance…)
    • Möglichkeiten und Limitationen von Pricing Modellen in der Praxis
  • Hypothetischer Fall im Market Access intramural
  • Arzneimittelkommission

Profieren Sie von der Expertise unserer Referenten und gestalten Sie aktiv das Programm mit - stellen Sie Fragen bis zum 01.06.2021 an folgende E-Mail Adresse office@pharmig-academy.at

Ihre Fragen werden anonym an die Experten weitergeleitet und am Seminartag gemeinsam besprochen.

Zusatzinformationen für Online-Seminare

Alle Online-Seminare werden live mittels Microsoft Teams gehalten. Das heißt, Sie können während des Vortrages per Chat oder auch direkt per Audio-Übertragung Fragen an die Expert*innen stellen.

Technische Voraussetzungen:

  • 8-10 Mbits Download Rate (Faustregel: Wenn YouTube Videos flüssig / ohne Unterbrechung angesehen werden können, ist die Verbindung ausreichend)
  • Der Download der Microsoft Teams App ist nicht notwendig. Sie können über den Webbrowser teilnehmen. Wichtig ist hierbei, Google Chrome zu verwenden.
  • Kopfhörer / Headsets werden empfohlen.
  • Eine Webcam ist nicht notwendig.

Sie erhalten einige Tage vor der virtuellen Veranstaltung von uns einen Zugangslink samt Anleitung. Bitte testen Sie den Einstieg rechtzeitig. Sollten Sie Probleme beim Einstieg haben, unterstützen wir sie gerne.

Zielgruppen

  • Business Unit Manager
  • Geschäftsführer
  • Key Account Manager
  • Market Access Manager
  • Marketing Manager
  • Medical Affairs Manager
  • Public Affairs Manager
  • Regulatory Affairs Manager
  • Sales Manager
  • Governmental Affairs Manager

Fachexperten

Herr  Mag. pharm. Gernot Bernd Idinger, aHPh

Mag. pharm. Gernot Bernd Idinger, aHPh Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH, Leitung Anstaltsapotheke

Frau  Dr. Ines Vancata

Dr. Ines Vancata Roche Austria GmbH, Market Access Director

Ansprechpartner

 Georgina Novak

 Georgina Novak

Marketing & Event Coordinator

T: M: +43 664 23 79 566 Mail
 Alexandra Lakits

 Alexandra Lakits

Marketing & Event Coordinator

T: M: +43 664 38 47 127 Mail

Gut zu wissen

Woher weiß ich, dass meine Anmeldung fix ist?
Sobald Sie eine schriftliche Anmeldung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie diese nicht innerhalb von 3 Werktagen (Mo-Fr) erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter office@pharmig-academy.at.
Mit Erhalt der Anmeldebestätigung unterliegt Ihre Seminar-Registratur den AGBs der PHARMIG ACADEMY.

Bekomme ich nach Besuch eines Seminars eine Bestätigung?
Ja. Sie bekommen nach Besuch der Veranstaltung eine schriftliche Teilnahmebestätigung vor Ort ausgehändigt bzw. per Mail zugesendet. An Personen, die alle Module eines Zertifikatslehrgangs besucht haben, werden entsprechende Zertifikate verliehen.

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung Fotos von Ihnen erstellt werden.
Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass dieses Fotomaterial zu Werbe- und Informationszwecken auf div. Drucksorten, Webseiten und Social-Media-Kanälen verwendet wird. Ihr Einverständnis kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden und gilt ansonsten zeitlich unbeschränkt.

 

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

  • Pharmavertragsrecht für alle
    Seminar

    Pharmavertragsrecht für alle

    Fr., 02.12.2022 09:00 - 12:30 Uhr
  • Arzneimittelwerbung in den Neuen Medien
    Online Seminar

    Arzneimittelwerbung in den Neuen Medien

    Di., 13.12.2022 09:00 -12:00 Uhr
  • Insight Talk Pharmakovigilanz - Safety first
    Insight Talk

    Insight Talk Pharmakovigilanz - Safety first

    Di., 13.12.2022 09:15 - 12:30 Uhr
  • Nicht-Interventionelle Studien (NIS) und die Abgrenzung zu klinischen Prüfungen
    Hybrid Seminar

    Nicht-Interventionelle Studien (NIS) und die Abgrenzung zu klinischen Prüfungen

    Do., 15.12.2022 09:00 - 17:00 Uhr
  • Pharmakovigilanz Zertifikatslehrgang – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 2
    Lehrgang

    Pharmakovigilanz Zertifikatslehrgang – Arzneimittelsicherheit von A bis Z, Modul 2

    Di., 31.01.2023 09:00 - 17:00 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 1
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 1

    Do., 16.02.2023 09:00 - 17:00 Uhr
  • Parallelhandel mit Arzneimitteln in Österreich und in der EU
    Seminar

    Parallelhandel mit Arzneimitteln in Österreich und in der EU

    Di., 21.02.2023 09:00 - 17:15 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Pharma Quality Intensiv - Modul 1
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Pharma Quality Intensiv - Modul 1

    Mi., 08.03.2023 09:00 - 18:00 Uhr
  • VHC & Compliance Zertifikatslehrgang - Modul 1
    Lehrgang

    VHC & Compliance Zertifikatslehrgang - Modul 1

    Do., 09.03.2023 14:00 - 17:00 Uhr
  • Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 2
    Lehrgang

    Zertifikatslehrgang Market Access for you - Insider Know-how & Best Practice - Modul 2

    Di., 14.03.2023 09:00 - 12:15 Uhr
    Mi., 15.03.2023 09:00 - 12:15 Uhr
  • VHC & Compliance Zertifikatslehrgang - Modul 2
    Lehrgang

    VHC & Compliance Zertifikatslehrgang - Modul 2

    Do., 23.03.2023 13:30 - 17:00 Uhr
  • Wie "schütze" ich mich am besten als gewerberechtlicher Geschäftsführer (verantwortlicher Beauftragter)?
    Seminar

    Wie "schütze" ich mich am besten als gewerberechtlicher Geschäftsführer (verantwortlicher Beauftragter)?

    Mo., 17.04.2023 16:00 - 18:00 Uhr

Share